Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 – Wussten Sie, dass Bußgelder von bis zu 2 Mio. € auf Sie zukommen können?

Aufgrund wachsender Bedrohungen und steigender Schäden reagiert die Bundesregierung mit einem neuen Gesetzesentwurf, um die IT-Sicherheit von öffentlich relevanten Unternehmen in Deutschland zu stärken.

Aber welche Auswirkungen hat das auf die Netzbetreiber?

Das Webinar ist für Sie genau richtig, wenn Sie erfahren möchten…

  • Welche gesetzlichen Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 von ihrem Unternehmen umgesetzt werden müssen.
  • Weshalb durch die erneuerte BSI-KRITIS-Verordnung kein Energieversorger mehr vom IT-Sicherheitsgesetz 2.0 verschont bleiben wird.
  • Wie unsere Empfehlungen und Best Practices in Bezug auf die Umsetzung der Regularien lauten, insbesondere wie Sie die Anforderung eines Systems zur Angriffserkennung umsetzen können.
  • Welche Potenziale von ihrem Unternehmen genutzt werden können.

Nutzen Sie die Gelegenheit und wählen Sie sich in unser kostenloses Webinar ein.

Für die Registrierung melden Sie sich bitte zu einem der unten stehenden Terminen an. Die Einwahldaten werden Ihnen automatisch per Mail zugestellt.

Termine:

Dienstag, 22.06.2021 | 11.00 – 11.30 Uhr

Anmelden

Donnerstag, 24.06.2021 | 16.00 – 16.30 Uhr

Anmelden

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen?  

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht



Bettina Holz 
Sales & Marketing
Telefon: +49 (0) 163 / 390 51 62
E-Mail: bettina.holz@atos.net