Energy4U GmbH – seit über 10 Jahren Ihr Dienstleister für Energieversorgungsunternehmen. Zum Kerngeschäft zählt die Beratung rund um die Implementierung von SAP, insbesondere hinsichtlich der SAP-basierten Umsetzung von IT-technischen Fragestellungen. Dabei wird unser ganzheitliches Konzept von der Geräteverwaltung bis hin zu Unbundling optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnitten. Energy4U prüft die Effizienz der Geschäftsprozesse, optimiert die Kundenbetreuung und steigert die Leistungsfähigkeit mit Hilfe neuester, zeitgemäßer Softwarelösung.

Newsmeldung

Marktstammdatenregister (MaStR)

Mit dem Marktstammdatenregister (MaStR) baut die Bundesnetzagentur ein umfassendes behördliches Register des Strom- und Gas-marktes aufgebaut, das von den Behörden und den Marktakteuren des Energiebereichs (Strom und Gas) genutzt werden kann. Am 04. Dezember 2018 erfolgt die Inbetriebnahme des MaStR-Online-Portals für alle Marktakteure, und für sämtliche Anlagen und Einheiten. Damit werden gleichzeitig das Anlagenregister und das PV-Meldeportal abgelöst. Der Netzbetreiber (NB) hat dabei u.a. die Pflicht innerhalb der vorgegebenen Fristen für ihm zugeordnete Anlagen und Erzeugungseinheiten eine Netzbetreiberprüfung (NBP) durchzuführen. Hierbei sind vielfältige Stammdaten zu prüfen, zu ergänzen und ggf. Korrekturen vorzuschlagen – sowohl für die Bestandsanlagen als auch für jede Neuanlage.
 
ENERGY4U beschäftigt sich seit 2016 mit dem Markstammdatenregister und den Auswirkungen auf die Netzbetreiber und deren IT-Systeme wie SAP IS-U (SAP for Utilities). ENERGY4U GmbH hat für die Prozesse rund um die Netzbetreiberprüfung die Lösung „E4U Marktstammdatenregister 4 Utilities“ (kurz MaStR4U) entwickelt. Sie hat das Ziel den Prozess per WebService-Kommunikation zu unterstützen und eine größtmögliche Automatisierung herbeizuführen, basierend auf der CommonLayer Technologie mit Klärfällen und BadIs für Kundenerweiterungen sowie ein mächtiges Cockpit für die Massenbearbeitung. Eine Integration in das EEG Billing ist ebenfalls vorhanden, jedoch nicht zwingend erforderlich, wenn SAP EEG Billing nicht im Einsatz ist.
 
ENERGY4U entwickelt die Lösung MaStR4U zusammen mit mehreren Pilotkunden, deren Feedback in die Optimierung und Erweiterung des Produkts fließen. Ein erster Prototyp basierend auf die erste Webservice-Definition des MaStR-Portals hatte die ENERGY4U GmbH schon im Juli 2017 entwickelt. Die Grundarchitektur konnte sehr gut an die neuen Vorgaben der aktuellsten Webservice-Definition adaptiert werden. In der ersten Version werden schon über 45 WebServices unterstützt, um eine Abbildung der Netzbetreiberprüfung aus dem SAP IS-U heraus zu ermöglichen.
 
Rechtzeitig zum offiziellen Start des Marktstammdatenregisters wird damit das E4U MaStR4U unsere Kunden dabei unterstützen gleich von Beginn den verpflichtenden Prozessen zur Netzbetreiberprüfung nachzukommen. Bei Fragen oder Interesse an der Lösung nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt mit uns auf.

Zurück