Energy4U GmbH – seit über 10 Jahren Ihr Dienstleister für Energieversorgungsunternehmen. Zum Kerngeschäft zählt die Beratung rund um die Implementierung von SAP, insbesondere hinsichtlich der SAP-basierten Umsetzung von IT-technischen Fragestellungen. Dabei wird unser ganzheitliches Konzept von der Geräteverwaltung bis hin zu Unbundling optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnitten. Energy4U prüft die Effizienz der Geschäftsprozesse, optimiert die Kundenbetreuung und steigert die Leistungsfähigkeit mit Hilfe neuester, zeitgemäßer Softwarelösung.

Webinar - E4U Lösung zu den Prozessen der MSB Abrechnung für Lieferanten

-

Mit den neuen Anforderungen zur Abrechnungen von Leistungen des Messstellenbetreibers sind Energielieferanten gefordert, die neuen Abrechnungs- und Abstimmprozesse zur Rechnungsabwicklung regelkonform zu bedienen.  Die besondere Herausforderung besteht insbesondere darin, die Prozesse schon seit dem 01. Oktober 2017 leben zu können, obwohl im SAP Standard der notwendige Funktionsumfang nicht ausgeliefert wurde.

Diese Lücke schließt ENERGY4U mit der Lösung MSBA4U zur Umsetzung der Prozesse zur MSB Abrechnung für den Energielieferanten zum Festpreis. Bei über 15 Energielieferanten ist diese Lösung zum 01.10. erfolgreich produktiv gesetzt worden und wird auch schon aktiv in den Prozessen genutzt.    

Lösungsbeschreibung

Unsere Lösung MSBA4U berücksichtigt alle für den Lieferanten seit dem 01. Oktober 2017 notwendigen Prozesse und Formate zur MSB Rechnungsabwicklung gemäß dem MsbG / WiM:

  • Empfang des elektronischen Preisblattes
  • Bearbeitung der Angebots zur Rechnungsabwicklung des Messstellenbetriebs von einem MSB
  • Anfrage zur Rechnungsabwicklung des Messstellenbetriebs durch den Lieferanten
  • Beendigung der Rechnungsabwicklung über den Lieferanten durch MSB oder Lieferanten
  • Abrechnung des Messstellenbetriebs: Rechnungseingang und Versand der Zahlungsavise

Die Lösung der ENERGY4U wird nahtlos in die IT Landschaft des Energielieferanten integriert und enthält erweiterbare BadIs und CommonLayer Prüfgruppen. Dadurch lässt sich eine individuelle Ausprägung sicherstellen und die spezifischen Anforderungen bei der Implementierung der Lösung berücksichtigen. Folgende Komponenten sind Teil der Auslieferung:

  • Ausprägung aller Marktprozesse auf CommonLayer Basis mit dem BPEM Prüfframework inkl. APERAK/CONTRL Handling und Datenaustauschprozesse bzw. EDIFACT- Formate
  • Persistenz Preisblätter und Rechnungsabwicklung pro MaLo
  • Vordefinierte Prüfungen für den Angebotsprozess inkl. automatisierter Bestellung / Ablehnung oder BPEM Klärungsfälle für Sachbearbeiterentscheidungen
  • Auslieferung einer API mit BadIs zur Integration in GPKE- und WiM-Prozesse, die Vertriebsabrechnung und Rechnungseingangsprüfung
  • Auslieferung des Customizing per BC-Set
  • Modifikationsfreie Integration in SAP IS-U durch Darstellung der Rechnungsabwicklung an der Anlage
  • Testreports für die Eingangsverarbeitung, Monitoringreports
  • Optional: Fertige Bausteine zur Rechnungseingangsprüfung für alle Ablehnungsgründe von MSB Rechnungen

tl_files/content/Pics/MSB Abrechnung.jpg

Nutzen:

  • Kurzfristige Lösung zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen für die MSB Abrechnung auf der Seite des  Energielieferanten
  • Sichere, stabile und durch Referenzen belegte vorgefertigte Bausteine, welche in die bestehende IT-Architektur einfach integriert werden können
  • Berücksichtigung der individuellen Ausprägung der aktuellen IT-Architektur des Kunden    

Im Rahmen eines Webinars möchten wir Ihnen unsere Lösung vorstellen und durch Beispiele die Umsetzung im System demonstrieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit und wählen Sie sich in unser Webinar ein.

Für die Registrierung klicken Sie bitte den Link für eine der zwei Termine an; die Einwahldaten werden Ihnen automatisch per Mail zugestellt.

Termine:

18.10.2017, 14.00 Uhr - 14.30 Uhr:
https://attendee.gotowebinar.com/register/6568177185942110210

27.10.2017, 09.30 Uhr - 10.00 Uhr:
https://attendee.gotowebinar.com/register/1537645407052966402

Bei weiteren Fragen zum Webinar wenden Sie sich bitte an:
Frau Jana Edelmann
E-Mail: jana.edelmann@atos.net
Tel.: +49 (211) 399 32935

Ihre
ENERGY4U GmbH

Zurück